Rainforest Cafe Orlando – Restaurante da Floresta

Foto des Autors
Geschrieben von Carlos Braga

Die Regenwald-Café ist eines von Disneys Lieblingsrestaurants.

Der Grund dafür hat zweifellos mit seiner exotischen Umgebung zu tun, mit einer Dekoration, die von einem Dschungel inspiriert ist, das heißt, Kinder lieben es und Erwachsene auch.

Es ist einer der beliebtesten Veranstaltungsorte für Brasilianer in Orlando.

Erfahren Sie hier also mehr darüber, was dieser Ort zu bieten hat und was Sie dort erleben können.

Sehen Sie außerdem, wie Sie diese besondere Ecke von Disney World optimal nutzen können. 

Wo ist das Regenwald-Café?

Es ist bekannt, dass er Niederlassungen in den Vereinigten Staaten sowie in anderen Städten wie London, Paris und Tokio hat. 

In Orlando, Florida, gibt es zwei Regenwald-Café: eins drin Disney Springs, ehemaliges Downtown Disney und ein weiteres im Park Tierreich.

Es ist erwähnenswert, dass Sie für den Besuch des Restaurants im Park kein Ticket benötigen.

Wissen, was Sie von dieser Umgebung erwarten können

Es ist wie ein tropischer Wald, mit Bildern und Geräuschen des Amazonas selbst.

So haben Touristen ein anderes gastronomisches Erlebnis mit großartigem Essen und Trinken sowie einem einzigartigen Aussehen. 

Der Raum hat sehr realistische animatronische Soundeffekte, die alles noch interessanter machen.

In der Umgebung finden Sie Wasserfälle und tropische Duschen sowie verschiedene wilde Tiere wie:

  • Elefanten;
  • Krokodile;
  • Unzen;
  • Gorillas;
  • Orang-Utans und mehr.

Die Regenwald-Café Es ist eine großartige Show, die man mit Familie und Freunden genießen kann. Auf der anderen Seite hat das Essen ein sehr komplettes und sehr amerikanisches Menü, mit dem Recht auf:

  • Steaks;
  • Hamburger;
  • Teigwaren;
  • Salate;
  • Und leckere Desserts.

Erfahren Sie mehr über das Rainforest Café in Orlando

Was viele nicht wissen ist, dass die Regenwald-Café ist im Besitz desselben Besitzers, der andere Restaurants besitzt, die als bekannt sind T-Rex und die Bubba Gump.

Der auffälligste Teil des Ortes ist sein Dekor. Zweifellos ist es das, was Kinder und Menschen, die die Natur genießen, am meisten anzieht. 

Jeder Raum im Restaurant ist eine Hommage an einen bestimmten Teil der Tierwelt.

So gibt es zum Beispiel einen Bereich für Aquarien, einen anderen für Affen, Jaguare und sogar Dinosaurier.

Das Umgebungslicht ist geringer, man muss sich also daran gewöhnen, aber genau diese Tatsache macht das Erlebnis noch reicher und verleiht dem Ort eine wildere Atmosphäre. 

Die Laune geht über die Umgebung hinaus, da die Tische sogar Tischdecken haben, die dem eher tropischen Thema entsprechen.

Auch die Barhocker haben die Form von Tieren, sehr interessant.

Das Dekor ist eines Disney-Restaurants würdig

Der am meisten erwartete Moment von den Stammgästen ist ohne Zweifel, wenn das Licht in der Regenwald-Café es reduziert sich noch mehr und ein lautes Geräusch dringt in den Ort ein. Dann beginnen die Weltraumtiere zum Leben zu erwachen und sich zu bewegen.

Kinder toben natürlich aus und wissen kaum, wo sie hinschauen sollen, ohne auch nur eine Sekunde verpassen zu wollen.

Kurz darauf ist alles wieder normal. 

Das Restaurant hat auch einen kleinen Laden mit verschiedenen Produkten, die vom Regenwald selbst inspiriert sind und sich auf das Thema Tiere und den Dschungel konzentrieren.

Die Küche des Rainforest Cafe

Viele Einrichtungen dieser Art erhöhen die Dekoration so sehr, dass sie andere Teile wie das Essen vernachlässigen.

Dies geschieht hier jedoch nicht, da sowohl die Umgebung als auch die Küche von hoher Qualität sind.

Zunächst ist klar, dass der Ort die Aufmerksamkeit am meisten auf sich zieht, schließlich betritt man nicht alle Tage ein Restaurant, das tatsächlich wie ein Tropenwald aussieht.

Lesen Sie auch  Expedition Everest: Yeti-Achterbahn bei Disney

Aber das Essen ist lecker, ordentlich und sehr gut zubereitet.

Die Auswahl ist vielfältig, von der Vorspeise bis zum Dessert. Also das Menü Regenwald-Café zählen mit:

  • Hähnchen;
  • Fleisch;
  • Meeresfrüchte;
  • Sandwiches;
  • Teigwaren;
  • Salate und mehr.

Die Getränkekarte Regenwald-Café Es ist auch voll von Optionen, von denen viele sehr interessant sind, es lohnt sich sogar, es auszuprobieren.

Die Regenwald-Desserts

Der Erfolg des Ortes und der Liebling der Mehrheit ist sicherlich der berühmte Vulkan.

Es ist ein Berg aus Schokoladenbrownies, die mit Eiscreme, Schlagsahne und einem Karamell-Schokoladen-Topping belegt sind.

Und um das Ganze abzurunden, kommt das Gericht mit einer Geburtstagskerze, die mehrere Funken versprüht, es ist ein Knockout und ein Restaurantklassiker.

Öffnungszeiten und Adressen in Orlando

Die Regenwald-Café Orlando hat zwei verschiedene Adressen in der Stadt, eine am Disney Springs und noch einer in Tierreich, was eine gute Option ist, wenn Sie im Park sind, ansonsten gehen Sie zum ersteren.

Einer befindet sich in der 505 North Rainforest Road, Lake Buena Vista, FL 32830. Der andere befindet sich in 1800 E Buena Vista Dr, Lake Buena Vista. Die Öffnungszeiten sind wie folgt:

  • Von Sonntag bis Donnerstag: von 8:30 bis 20:30 Uhr;
  • Freitags und samstags: von 8:20 bis 21:00 Uhr.

Es ist erwähnenswert, dass Sie dort jede der drei Hauptmahlzeiten des Tages genießen können, nämlich Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Finden Sie heraus, wie viel Sie im Rainforest Cafe in Orlando ausgeben werden

Kosten berechnen in Regenwald-Café oder jedes andere Restaurant hängt stark von mehreren Faktoren ab, einer davon ist Ihr Appetit.

Angenommen, Sie bestellen eine kleine Vorspeise, ein Hauptgericht (vielleicht einen Hamburger), ein Dessert und ein Getränk, dann können Sie sich eine ungefähre Vorstellung von den Kosten machen.

Also, eine solche Mahlzeit sollte ungefähr 35 Dollar kosten.

Wenn Sie nach einem Tag in den Parks oder beim Einkaufen wirklich hungrig sind, sollten Sie bei 50 $ bleiben.

Berücksichtigen Sie jedoch, dass Sie gut essen werden, da sie großzügige Portionen machen und die Atmosphäre anders ist. 

Disney Springs Rainforest bietet ein Kindermenü

Es hat ein spezielles Kindermenü, das ideal ist, wenn Sie mit der ganzen Familie reisen. Also die Regenwald-Café Es hat Nuggets in Form von Dinosauriern, neben anderen Gerichten für Kinder.

Natürlich, da es sich um eine Einrichtung innerhalb des Komplexes handelt Disney, der Preis ist nicht so erschwinglich.

Aber wirklich, weil es eine einzigartige und ganz andere Erfahrung ist, lohnt es sich, ein paar Dollar mehr auszugeben, um einen unterhaltsamen Tag mit Ihren Lieben in Orlando zu verbringen.

In den Regenwald gehen: Die Vor- und Nachteile

Wenn Sie immer noch Zweifel haben, ob Sie besuchen sollen oder nicht, machen Sie sich keine Sorgen, denn unten sehen Sie, was am positivsten daran ist und was andererseits nicht so schön an dem Ort ist, sehen Sie.

Vorteile

Die Regenwald-Café Es hat eine Atmosphäre wie kein anderes Restaurant, mit makellosem, sogar realistischem Regenwalddekor. 

Was das Essen betrifft, so ist die Speisekarte sehr umfassend, mit hochwertigen Zutaten und diejenigen, die die amerikanische Küche mögen, werden nicht enttäuscht sein. 

Nachteile

zu besuchen Regenwald-Café Sie brauchen Zeit, daher ist es nicht empfehlenswert, dorthin zu gehen, wenn Sie es eilig haben. Da das Essen 30-45 Minuten braucht, um Ihren Tisch zu erreichen.

Das Restaurant hat einen als durchschnittlich geltenden Standard, dh es ist weder ein sehr einfaches noch ein anspruchsvolles Lokal. 

Rainforest Cafe oder T-Rex: Was ist besser?

Der T-Rex gehört demselben Besitzer wie der Rainforest und ist mit seinem von Dinosauriern inspirierten Thema auch ein Favorit in Disney Springs. 

Vielleicht, weil sie Teil derselben Gruppe sind, haben sie am Ende sehr ähnliche Vorschläge, dh Themenrestaurants.

Daher fragen sich viele Menschen, welches der beiden besser ist.

Die Antwort hängt jedoch von jeder Person und ihren persönlichen Vorlieben ab, aber jetzt sehen Sie einige Vergleiche, um Ihnen zu helfen, eine Schlussfolgerung zu ziehen. 

Lesen Sie auch  Karten der Parks von Disney und Orlando 2022

Regenwald gegen T-Rex

Von der Dekoration her sind beide sehr gut gelungen. Es ist also wieder eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Diejenigen, die Dschungeltiere wie Löwen, Jaguare, Gorillas und Elefanten bevorzugen, werden den Vorschlag zweifellos mehr mögen Regenwald-Café.

Auf der anderen Seite gibt es bereits Leute, die Dinosaurier aufgrund ihrer Größe und Geschichte interessanter finden und den T-Rex lieben werden. 

Was das Essen betrifft, gefällt das im Rainforest am besten. Der Preis kann jedoch etwas höher sein als beim T-Rex, aber wie bereits erwähnt, hängt dies von mehreren Faktoren ab, einschließlich Ihrer Bestellung. 

Generell gibt es darauf keine richtige oder falsche Antwort.

Die beiden Restaurants sind beim Publikum sehr erfolgreich und befinden sich im Raum Disney, daher hat jede ihre eigene besondere Magie. 

Regenwald-Café oder T-Rex, Wählen Sie, was in Bezug auf Aussehen, Küche und auch Preis für Sie am bequemsten ist.

Lohnt es sich, den Regenwald in Orlando zu besuchen?

Der Regenwald ist sowohl bei Touristen als auch bei der breiten Öffentlichkeit beliebt und verdient es, schließlich ist er überhaupt kein traditioneller Ort. 

Die Einrichtung ist tadellos, das gesamte Konzept des Ortes ist sehr gut umgesetzt. Darüber hinaus ist die Küche von Regenwald-Café enttäuscht nicht, die Qualität hält sich zusammen mit dem Aussehen der Umgebung.

Unter Berücksichtigung all dessen ist es ein amerikanisches Restaurant, das gefällt und ein sehr interessantes Erlebnis bietet, umso mehr, wenn Sie mit Kindern gehen, aber nicht nur mit ihnen. 

Es ist ein schöner Ort, um mit Freunden oder zu zweit zu gehen, da es sich sehr von dem unterscheidet, was Sie dort draußen finden.

Ich hoffe noch einmal, dass dieser Beitrag Ihnen bei Ihrer Recherche für Ihre Reise nach Disney oder Orlando geholfen hat.

Um uns bei der Pflege des Blogs zu helfen, bitten wir Sie lediglich, uns zu helfen, indem Sie diese Veröffentlichung teilen und unsere sozialen Netzwerke abonnieren Facebook, Instagram oder YouTube-Kanal.

Wir helfen uns nicht nur, wir sind sicher, dass Sie dort Hunderte von nützlichen Beiträgen für Ihre Reise finden werden!

Über den Autor Carlos Braga:

Unvergleichliches Erlebnis in Orlando und Disney! Als ehemaliges Teammitglied von Universal Orlando und leidenschaftlicher Anhänger der Magie von Disney bin ich zu einem echten Orlando-Reiseexperten geworden. Bevor ich ein renommierter Reiseberater für Orlando wurde, hatte ich bereits Hunderte von Besuchen in den Parks unternommen und mein Wissen und meine Leidenschaft vor allem in den letzten sieben Jahren als Berater und Spezialist für Disney-Reisen kultiviert.

Meine Reise in diese verzauberte Welt begann 1995, als ich meine erste Reise nach Orlando unternahm. Seitdem ist meine Liebe zu Disney und der Stadt nur noch gewachsen. Im Jahr 2023 feiern wir den sechsten Jahrestag von „Partiu Disney Parks“ und festigen damit unsere Rolle als eine der wichtigsten Informationsquellen über Disney und Orlando Parks.

In den sechs Jahren unseres Bestehens haben wir weiterhin qualitativ hochwertige und aktuelle Inhalte angeboten und sind die zuverlässige Quelle für alle, die wichtige Informationen für die Planung ihrer Reise nach Disney und Orlando suchen. Mit meiner großen Erfahrung und Leidenschaft für dieses magische Reiseziel bin ich hier, um Sie bei jedem Schritt auf dem Weg zum unglaublichsten Orlando- und Disney-Erlebnis zu begleiten!

Ich hoffe noch einmal, dass dieser Beitrag Ihnen bei Ihrer Recherche für Ihre Reise nach Disney oder Orlando geholfen hat.

Um uns bei der Pflege des Blogs zu helfen, bitten wir Sie lediglich, uns zu helfen, indem Sie diese Veröffentlichung teilen und unsere sozialen Netzwerke abonnieren Facebook, Instagram oder YouTube-Kanal.

Wir helfen uns nicht nur, wir sind sicher, dass Sie dort Hunderte von nützlichen Beiträgen für Ihre Reise finden werden!

Über den Autor Carlos Braga:

Unvergleichliches Erlebnis in Orlando und Disney! Als ehemaliges Teammitglied von Universal Orlando und leidenschaftlicher Anhänger der Magie von Disney bin ich zu einem echten Orlando-Reiseexperten geworden. Bevor ich ein renommierter Reiseberater für Orlando wurde, hatte ich bereits Hunderte von Besuchen in den Parks unternommen und mein Wissen und meine Leidenschaft vor allem in den letzten sieben Jahren als Berater und Spezialist für Disney-Reisen kultiviert.

Meine Reise in diese verzauberte Welt begann 1995, als ich meine erste Reise nach Orlando unternahm. Seitdem ist meine Liebe zu Disney und der Stadt nur noch gewachsen. Im Jahr 2023 feiern wir den sechsten Jahrestag von „Partiu Disney Parks“ und festigen damit unsere Rolle als eine der wichtigsten Informationsquellen über Disney und Orlando Parks.

In den sechs Jahren unseres Bestehens haben wir weiterhin qualitativ hochwertige und aktuelle Inhalte angeboten und sind die zuverlässige Quelle für alle, die wichtige Informationen für die Planung ihrer Reise nach Disney und Orlando suchen. Mit meiner großen Erfahrung und Leidenschaft für dieses magische Reiseziel bin ich hier, um Sie bei jedem Schritt auf dem Weg zum unglaublichsten Orlando- und Disney-Erlebnis zu begleiten!

Schreibe einen Kommentar