Disney France: Kompletter Reiseführer für Sie

Foto des Autors
Geschrieben von Carlos Braga

A Disney Frankreich Es ist eine der größten Parkattraktionen der Welt und wird jedes Jahr millionenfach besucht. Daher lohnt es sich, mehr darüber zu erfahren, was es zu bieten hat und warum es die Aufmerksamkeit so vieler Touristen in ganz Europa auf sich zieht.

Was ist Disney France?

Disney France, ehemals EuroDisney, ist der meistbesuchte Vergnügungspark auf dem Kontinent und empfängt jährlich mehr als 15 Millionen Touristen. Damit ist es bereits über 30 Jahre alt und liegt ganz in der Nähe der Hauptstadt Paris, rund 30 km von der Stadt entfernt. 

Disney France: Kompletter Reiseführer für Sie
Disney France ist der meistbesuchte Park in Europa. Bild von Juan Mendez auf Pexels.

Für jeden, der in seine Reise einen Besuch dieser Welt einbauen möchte, ist es wichtig, einen kleinen Führer darüber zu kennen, was man an diesem Ort finden kann. Sehen Sie sich also unten alles an, was Sie darin finden, zum Beispiel:

  • Sehenswürdigkeiten; 
  • Konzerte;
  • wie kommt man; 
  • wo sollen wir essen; 
  • Tickets.

Es lohnt sich, mehr über dieses Umfeld zu erfahren, insbesondere wenn Sie sich für die Filme und Designs der Marke begeistern. Wenn Sie sich also einen Tag oder mehr Zeit nehmen können, um alles zu sehen, ist es ein wirklich unterhaltsamer Ort.

Wo ist Disney in Paris?

A Disney Frankreich liegt etwa 32 Kilometer östlich des Zentrums von Paris, in der Stadt Marne-la-Vallée. Daher gibt es mehrere Zufahrten von der Hauptstadt und anderen Städten der Region und Sie können mit dem Zug, dem Auto oder dem Bus dorthin gelangen.

Tickets 

Um Warteschlangen am Eingang zu vermeiden, empfiehlt es sich, Ihre Tickets vorab online zu vergleichen. Aber bleiben Sie auf dem Laufenden, denn es gibt mehrere Optionen, deren Preise je nach Kalender variieren. Die Alternativen sind:

  • einheitlich mit Datum;
  • Einheit ohne Datum;
  • mehrere Tage mit Datum;
  • mehrere Tage ohne Datum.

Es gibt drei Möglichkeiten, Ihren Eintritt in den Park zu erwerben. Aber die praktischsten sind die offizielle Website von Disney Paris oder in Ihrer App. Auf diese Weise müssen Sie nur noch Ihr Ticket auswählen, sich registrieren und über eine internationale Kreditkarte verfügen. 

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten des Parks Disney Frankreich Sie variieren im Laufe des Jahres und ändern sich an Feiertagen. Deshalb ist es wichtig, den Online-Kalender auf der Disney-Website zu prüfen. Allerdings ist es üblich, dass sie um 9:30 Uhr für die Öffentlichkeit öffnen und um 22:00 Uhr schließen. 

Disney Extra Magic Time

Wer in Disney-Komplex-Hotels in der Region übernachtet, kann den Park eine Stunde länger genießen als andere Besucher. Dies liegt daran, dass Gäste 1 Stunde vor anderen Touristen eintreten können.

Was sind die großen Attraktionen bei Disney France?

A Disney Frankreich Es gibt mehrere beliebte Attraktionen, die die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich ziehen. Zu den bekanntesten Optionen gehören daher Cartoon-Symbole, wie zum Beispiel:

  • Dornröschenschloss; 
  • Weltraumberg
  • Piraten der Karibik;
  • Ratatouille: Das Abenteuer.

Disney Paris besteht aus zwei Parks: Disneyland und Walt Disney Studios, die sehr nahe beieinander liegen. So entstand der Park 1992 unter dem Namen Euro Disney Resort und ist in fünf Themenbereiche unterteilt:

  • Abenteuerland;
  • Entdeckungsland;
  • Fantasie Land;
  • Grenzland;
  • Hauptstraße USA.

Um mehr über sie zu erfahren, folgen Sie einfach unten ihren Hauptattraktionen. Verstehen Sie außerdem die Themen und die Gründe, warum sie so unterschiedlich und lebendig sind. 

Abenteuerland

Das Thema dieser Umgebung Disney Frankreich Es ist eine Insel voller Abenteuer und alles darauf bezieht sich darauf. Somit handelt es sich um eine große Region, in deren Zentrum sich die Adventure Isle befindet, ein Ort voller Piratengeheimnisse mit Hängebrücken und Höhlen, in denen Sie verschiedene Orte erkunden können.

Indiana Jones und der Temple du Peril

Dies ist eine der wichtigsten Achterbahnen in dieser Gegend, wo Sie Spaß haben und die Welt der Indiana-Jones-Abenteuer in einer schnellen Kutsche erkunden können. Dann entführt er Sie durch mysteriöse Dschungelruinen. 

Lesen Sie auch  Disney Bound – Was ist das für ein Disney-Erlebnis?
Disney France: Kompletter Reiseführer für Sie
Disney France hat tolle Attraktionen wie die Drachenhöhle. Bild von Diego F Parra auf Pexels.

Fluch der Karibik

Diese klassische Attraktion wurde kürzlich neu gestaltet, um sie an die berühmte Filmreihe mit Johnny Depp anzupassen. Segeln Sie also auf einem großen Boot durch Meere voller Piraten und erleben Sie ein Abenteuer mit Jack Sparrow. 

Entdeckungsland

In dieser Region ist das Hauptthema das Universum und die Themen beziehen sich auf Magie. Daher ist es eine Umgebung, die für alle Altersgruppen viele Attraktionen und Spaß bietet.

Autotopie

Ein Klassiker, der in jedem präsent ist Disney Parks weltweit. Setzen Sie sich also ans Steuer und fahren Sie in einem futuristischen Auto, das auf den Entwürfen von Erfindern aus den 1950er Jahren basiert.

Buzz Lightyear Laserexplosion

In dieser Attraktion springen Sie in den Weltraum und helfen Buzz, Kaiser Zurg zu besiegen. Deshalb können Sie an Bord eines Karrens gegeneinander antreten und Spaß mit einem Freund haben, indem Sie mit einer Laserpistole auf Ziele schießen. 

Mickeys PhilharMagic

Ein 4D-Film mit viel Magie und Musik lässt Sie eine Reise durch berühmte Lieder aus Disney-Animationsfilmen wie „Die Schöne und das Biest“, „Die kleine Meerjungfrau“ und „Coco“ erleben. Es ist also ideal, die Kinder mitzunehmen und zu genießen.

Starport: Eine Star Wars-Begegnung

Im Herzen von Discoveryland bietet Ihnen Starport eine beispiellose und wirklich unvergessliche Begegnung mit einer Star Wars-Figur. Daher ist es eine der besten Umgebungen für Fans, mit Star Tours als Attraktion, wo Sie das Raumschiff Starspeeder 1000 betreten können.

Star Wars Hyperspace Mountain

Der klassische Space Mountain wurde in den Star Wars Hyperspace Mountain verwandelt. Damit ist er höher und schneller als andere Versionen in amerikanischen Parks, wo die Autos groß sind und ins All schießen.

Fantasyland

Dies ist der Bereich von Disney Frankreich was eher an die Filmklassiker der Marke erinnert. Daher enthält es sehr berühmte Attraktionen, die sich ideal für Zeitvertreib mit der Familie eignen, vom Jüngsten bis zum Ältesten.

Alices seltsames Labyrinth

Fallen Sie durch den Kaninchenbau in die Welt von Alice im Wunderland. Suchen Sie außerdem nach dem Ausgang dieses seltsamen Labyrinths, wo die Besucher bei jedem Schritt mit einer Überraschung überrascht werden, denn die Attraktion ist sehr schön und voller Details.

Schneewittchen und die sieben Zwerge

Reisen Sie an Bord eines Karrens durch das Schneewittchen-Universum. Finden Sie auf diese Weise die Hexe und helfen Sie dem Prinzen, das schöne Mädchen zu retten. Für sehr kleine Kinder ist es jedoch nicht zu empfehlen, da es düster und gruselig ist. 

Lancelots Karussell

Dies ist eines der klassischsten Fahrgeschäfte der Welt und bei Disney France, wo das Karussell von Märchen und Lancelot inspiriert ist. Daher bezieht er sich auf die Legende von König Artus, einen der ältesten Filme der Marke. 

Märchenland (Le Pays des Contes de Fées)

Steigen Sie an Bord eines farbenfrohen Bootes für 15 Personen und machen Sie sich bereit, durch die wunderschönen Landschaften verschiedener Disney-Animationen zu segeln. Daher können Sie Szenen aus „Die kleine Meerjungfrau“, „Fantasy“ und sogar „Der Zauberer von Oz“ sehen.

Disney France: Kompletter Reiseführer für Sie
Disney France ist in 5 Bereiche voller Attraktionen unterteilt. Bild von Joan Costa auf Pexels.

Dumbos kleiner Zirkuszug (Casey Jr. ? Le Petit Train du Cirque)

Steigen Sie neben der vorherigen Attraktion in den Zug aus dem Filmklassiker und reisen Sie durch einige Szenen aus Disney-Animationen. Deshalb durchquert er, wie sein Rivale, Drehorte des Films, doch anders als im Vorgänger stehen hier Prinzessinnen wie Schneewittchen und Rapunzel im Mittelpunkt.

Peter Pans Flug

Besteigen Sie eine Karavelle und fliegen Sie über London und Nimmerland in diesem Kinderabenteuer, das auf dem Peter-Pan-Klassiker basiert. Es ist jedoch erwähnenswert, dass dies in Frankreich eine der berühmtesten Attraktionen ist.

Prinzessinnen-Pavillon

Nutzen Sie die Gelegenheit, eine Disney-Prinzessin in der Realität zu treffen und sich als Prinzessin zu verkleiden. Somit ist dies ein Pavillon, der nur Prinzessinnen gewidmet ist und alles darin bezieht sich auf sie. 

Teetassen des verrückten Hutmachers

Dies ist Alices berühmteste Attraktion, bei der Menschen große rotierende Teetassen betreten. Daher ist dies ein sehr farbenfroher Ort und ideal für diejenigen, die den verrückten Hutmacher mögen.

Lesen Sie auch  Mission Space – Reise ins All bei Epcot

Pinocchios Reisen (Les Voyages de Pinocchio)

Begleiten Sie Pinocchio und seinen Freund Jiminy Cricket auf ihrer unermüdlichen Suche, ein richtiger Junge zu werden. Während dieses Abenteuers reisen Sie an Bord eines Holzkarrens durch die gesamte Geschichte des Klassikers.

La Tanière du Dragon

Die Höhle, in der sich der Drache befindet, befindet sich unterhalb des Dornröschenschlosses, einer der schönsten Sehenswürdigkeiten in Disney. Daher ist es eine unterhaltsame und schnell zu besuchende Attraktion.

Frontierland

In diesem Bereich befinden sich die spannendsten und ältesten Attraktionen. Auf diese Weise erinnert es stark an einen Western, wobei die Dekoration die Aufmerksamkeit auf die Details lenkt.

Großer Donnerberg

Diese Achterbahn ist eine der großartigen Attraktionen, bei der Sie Schluchten überwinden und in einen verlassenen Minenzug stürzen. Es ist also schnell, hat mehr Stürze und die Strecke ist länger als bei anderen Versionen in anderen Parks.

Phantom Manor

Das Herrenhaus ist das Spukhaus für diejenigen, die keine Angst vor der Dunkelheit oder Geistern haben. Daher ist es einer der größten Klassiker in den Disney-Parks und eine der besten Optionen unter ihnen. 

HauptstraßeUSA

Bei Disney France gibt es auch Main Street USA. Daher befinden sich hier, genau wie in den anderen Parks der Franchise, das Hauptschloss und Gegenstände, die sich auf Orlando beziehen.

Dornröschenschloss

Das Hauptsymbol der Disney-Parks befindet sich am Ende der Main Street. So hat Dornröschens Schloss hier mehr goldene Konturen und eine rosafarbene Farbe, anders als Aschenputtels Schloss in anderen Teilen der USA.

Es ist 42 Meter hoch und sein höchster Turm misst 16 Meter und wiegt rund 15 Tonnen. Daher gilt es als das meistbesuchte Schloss des Kontinents und als eines der wertvollsten Denkmäler Frankreichs.

Ist es möglich, Charaktere bei Disney France zu treffen? 

Es gibt viele Charaktere, die über Disney France verteilt sind und im Park verstreut sind, um Fotos zu machen und Autogramme zu geben. Daher gibt es entlang der Tour mehrere davon und Sie können auch ein Treffen mit Mickey vereinbaren.

Disney France: Kompletter Reiseführer für Sie
Disney France hält mehrere Charaktere und Souvenirs für Sie bereit, die Sie behalten können. Bild von Craig Adderley auf Pexels.

Welche Shows gibt es bei Disney France?

Disney France bietet jeden Tag einige Shows und Attraktionen, wie zum Beispiel die Disney Stars on Parade-Charakterparade am Nachmittag. Daher ist die Route lang und führt durch einen großen Teil des Parks. 

Charakterparade

Den ganzen Tag über finden kleine Paraden von Charakteren durch die Parks statt. Um jedoch die Zeit und den Ort der einzelnen Ereignisse herauszufinden, müssen Sie sich die offizielle App mit allen Informationen ansehen.

Eine der Shows ist Disney Junior Dream Factory, die in den Walt Disney Studios Paris stattfindet und etwa 20 Minuten dauert. Denn darin versuchen Mickey und Minnie mithilfe von Fancy Nancy Clancy, Vampirina und Timon, den Tag in der Traumfabrik zu retten. 

Brände 

Die Show mit viel Feuerwerk wurde durch eine Lichtshow und viel Technik ersetzt. Daher werden Farben, Projektionen und Drohnen verwendet, wodurch Touristen verzaubert werden, und es ist üblich, dass dies jede Nacht im Dornröschenschloss geschieht. 

Ich hoffe noch einmal, dass dieser Beitrag Ihnen bei Ihrer Recherche für Ihre Reise nach Disney oder Orlando geholfen hat.

Um uns bei der Pflege des Blogs zu helfen, bitten wir Sie lediglich, uns zu helfen, indem Sie diese Veröffentlichung teilen und unsere sozialen Netzwerke abonnieren Facebook, Instagram oder YouTube-Kanal.

Wir helfen uns nicht nur, wir sind sicher, dass Sie dort Hunderte von nützlichen Beiträgen für Ihre Reise finden werden!

Über den Autor Carlos Braga:

Unvergleichliches Erlebnis in Orlando und Disney! Als ehemaliges Teammitglied von Universal Orlando und leidenschaftlicher Anhänger der Magie von Disney bin ich zu einem echten Orlando-Reiseexperten geworden. Bevor ich ein renommierter Reiseberater für Orlando wurde, hatte ich bereits Hunderte von Besuchen in den Parks unternommen und mein Wissen und meine Leidenschaft vor allem in den letzten sieben Jahren als Berater und Spezialist für Disney-Reisen kultiviert.

Meine Reise in diese verzauberte Welt begann 1995, als ich meine erste Reise nach Orlando unternahm. Seitdem ist meine Liebe zu Disney und der Stadt nur noch gewachsen. Im Jahr 2023 feiern wir den sechsten Jahrestag von „Partiu Disney Parks“ und festigen damit unsere Rolle als eine der wichtigsten Informationsquellen über Disney und Orlando Parks.

In den sechs Jahren unseres Bestehens haben wir weiterhin qualitativ hochwertige und aktuelle Inhalte angeboten und sind die zuverlässige Quelle für alle, die wichtige Informationen für die Planung ihrer Reise nach Disney und Orlando suchen. Mit meiner großen Erfahrung und Leidenschaft für dieses magische Reiseziel bin ich hier, um Sie bei jedem Schritt auf dem Weg zum unglaublichsten Orlando- und Disney-Erlebnis zu begleiten!