Trennzeichen für rote Abschnitte

Von Carlos Braga

Geschichte von Walt Disney World

Trennzeichen für rote Abschnitte

A Geschichte von Walt Disney World in Orlando begann am 1. Oktober 1971.  Die Brüder Walt und Roy Disney schufen ein geheimes Projekt namens X.  Vier Jahre lang suchten sie nach einem idealen Ort für die Umsetzung. Sie wollten nicht nur einen Park schaffen, sondern etwas noch Größeres. Also kauften sie nach und nach mehr als 27.000 Morgen Land, um nicht aufzufallen.

Trennzeichen für rote Abschnitte

1965 berichtete die Zeitung Orlando Sentinel über den Kauf und spekulierte, wer die Besitzer sein würden.  Im Oktober bestätigte ein Journalist, dass es den Disney-Brüdern gehöre, und erhöhte den Grundstückspreis. Aufgrund der Entdeckung kündigten sie am 15. November 1965 den Beginn der Geschichte von Walt Disney World und Projektbau.

Trennzeichen für rote Abschnitte

Einige Daten in der Geschichte von Walt Disney World 

– 1965: Sie kündigen das Disney-Projekt an; – 1967: Baubeginn; – 1971: Die Eröffnung des Disney World-Komplexes findet statt; – 1975: Sie bauen das Disney Village Resort und den Village Marketplace; – 1997: Gründung von Disney Wide World of Sports; – 2001: Gründung der Disney Animal Kingdom Lodge; – 2003: Gründung des Disney Pop Century Resort.

Trennzeichen für rote Abschnitte

Im Laufe der Jahre wurden zur Verbesserung der Unterhaltung viele Räume, Geschäfte und Parks innerhalb des Komplexes geschaffen.  Tatsächlich hofft man, dass noch andere dazu gebracht werden, das Interesse der Öffentlichkeit aufrechtzuerhalten.

Trennzeichen für rote Abschnitte

Disney Worlds Grund, in Orlando zu bleiben

Als Standort wurde Orlando gewählt Geschichte von Walt Disney World zufällig. Schließlich suchen die Disney-Brüder einen Ort mit gutem Wetter und bieten günstigeres Land an. Florida war in dieser Zeit dafür bekannt, sonnig zu sein und wunderschöne Strände zu haben. Außerdem war er berühmt für die großen Bauernhöfe in seinem Gebiet.

Trennzeichen für rote Abschnitte

Disney Worlds Grund, in Orlando zu bleiben

1950 zog die touristische Berufung des Ortes Investitionen wie Flughäfen an.  Dann erkannte der visionäre Walt Disney, dass dies der ideale Ort für seinen Touristenkomplex sein würde. Nach und nach kaufte er die Grundstücke, die für die Attraktion benötigt wurden.  Aber immer darauf bedacht, dass ihre Pläne nicht entdeckt werden. Denn dies würde zu einer Überbewertung des Bodens führen und dessen Preis erhöhen.

Trennzeichen für rote Abschnitte

Disney-Themenparks in Orlando

Bisher gibt es 4 Themenparks in Walt Disney World und 2 weitere Wasserparks, sie sind:  - Magisches Königreich -Epcot - Disneys Hollywood Studios - Disneys Tierreich - Blizzard-Strand - Taifun-Lagune

Trennzeichen für rote Abschnitte

Alle Daten in der Geschichte von Walt Disney World 

1965 - Walt Disney kündigt sein Projekt an – „Florida Project“ 1967 - Baubeginn 1971 – Walt Disney World wird am 1. Oktober 1971 eröffnet (Magic Kingdom, Polynesian Resort, Contemporary Resort, Fort Wilderness and Campground) 1972 - Disney's Village Resort (Baumhaus und Ferienvillen) 1973 - Disney's Golf Resort (derzeit - Shades of Green)

Trennzeichen für rote Abschnitte

Alle Daten in der Geschichte von Walt Disney World 

1974 - Discovery Island (definitiv geschlossen) 1975 - Disney's Village Resort und Walt Disney Village Marketplace (derzeit - Downtown Disney Marketplace). 1976 - Disney's River Country Water Park (dauerhaft geschlossen) 1980 - Walt Disney World Conference Center (dauerhaft geschlossen) und Disney's Village Resort (Club Lake Villas)

Trennzeichen für rote Abschnitte

Alle Daten in der Geschichte von Walt Disney World 

1982 - Am 1. Oktober 1982 wird das EPCOT Center eröffnet (derzeit nur EPCOT) 1988 - Disneys Grand Florida Resort und Disneys Caribbean Beach Resort 1989 - Am 1. Mai 1989 werden die Disney-MGM Studios eröffnet und am 1. Juni 1989 Disneys Typhoon Lagoon Water Park und Pleasure Island 1990 - Disney's Yacht and Beach Club Resorts, Walt Disney World Swan und Walt Disney World Dolphin

Trennzeichen für rote Abschnitte

Alle Daten in der Geschichte von Walt Disney World 

1991 - Disney's Port Orleans Resort und Disney Vacation Club Resort (derzeit - Disney's Old Key West Resort) 1992 – Disneys Dixie Landings Resort (derzeit – Port Orleans Riverside) und Bonnet Creek Golf Club 1994 - Disneys All-Star Sports Resort und Disneys Wilderness Lodge 1995 - Disneys All-Star Music Resort, Disneys Blizzard Beach Water Park und Disneys Fairy Tale Wedding Pavilion und Walt Disney World Speedway

Trennzeichen für rote Abschnitte

Alle Daten in der Geschichte von Walt Disney World 

1996 - Disney Institute (derzeit – Disneys Saratoga Springs Resort & Spa), Disneys BoardWalk Inn und BoardWalk Villas 1997 - Disneys Coronado Springs Resort, Disneys Wide World of Sports und Downtown Disney West Side 1998 - Am 22. April 1998 eröffnet Disney's Animal Kingdom und im Juni desselben Jahres DisneyQuest 1999 - Disneys All-Star Movies Resort

Trennzeichen für rote Abschnitte

Alle Daten in der Geschichte von Walt Disney World 

2001 - Disneys Animal Kingdom Lodge 2002 - Disneys Beach Club Villen 2003 - Disneys Pop Century Resort 2004 - Disneys Saratoga Springs Resort & Spa 2008 - Die Disney-MGM Studios werden in Disney's Hollywood Studios umbenannt