Grün weggehen und Blau mischen | Disneys geheime und magische Farben

Foto des Autors
Geschrieben von Carlos Braga

Es mag unmöglich erscheinen, aber die Disney Imagineers haben zwei einzigartige Farben speziell für Disney erfunden, Go Away Green und Blending Blue, und ob Sie es glauben oder nicht, sie sind überall dabei Disney Parks.

Wenn Sie jemals einen Disney-Park oder sogar einen davon besucht haben Hotels Sie haben sicherlich eine dieser Farben gesehen, oder wahrscheinlicher, Sie haben beide gesehen.

Und Sie haben diese Farben dort sicherlich nicht bemerkt und noch weniger bemerkt, warum sie dort waren. Einschließlich, genau das hat Disney mit ihnen vor.

Die Wahrheit ist, dass Go Away Green und Blending Blue zwei der am häufigsten verwendeten Farben im Walt Disney World Resort sind.

Allerdings wurde jedes einzelne von Disney Imagineers so entworfen, dass es von Ihren Augen ignoriert wird.

Glaube nicht? Kein Problem, beginnen wir mit einem kleinen Beispiel.

Kannst du das Go Away Green auf diesem Adventureland-Foto sehen?

Geh weg Grün - Disney Secret Colors
Go Away Green – Geheime Disney-Farben

Auf den ersten Blick fallen Ihnen bei diesem Eintrag nicht viele Unterschiede auf, wenn Sie ihn persönlich oder auf einem Foto gesehen haben, oder? Und es sieht wirklich nicht anders aus.

Aber vergleichen wir es mit einem Foto, auf dem Disney seine magische Farbe nicht aufgetragen hat. Kannst du den Unterschied sehen?

Eingang Abenteuerland
Eingang Abenteuerland

Hast du gesehen? Schauen wir uns ein wenig mehr über diese erstaunlichen Disney-Farben und -Techniken an, die Ihre Reise immer magisch machen, ohne dass Sie es überhaupt merken!

Geh grün weg

Das Go Away Green wurde von Disney entworfen, um Gebäude hinter den Kulissen zu „verdunkeln“ und die Wände von Gebäuden in Sichtweite zu tarnen.

Da die Arbeiter natürlich nicht alles dekorieren können und die Gebäudewände oder -verkleidungen irgendwann abgebaut werden, besteht die von Disney geschaffene Lösung darin, diese Orte mit der Umgebung zu verschmelzen, indem sie aus dem Blickfeld verschwinden.

Go Away Green ist ein braun/grau/grünes Farbschema, das Ihre Augen natürlich ignorieren werden.

Im Gegensatz zum leuchtenden Orange des Gebäudes, das Ihre Augen gut sehen, ist Go Away Green genau das Gegenteil.

Die Lackfarbe eignet sich für kleine Flächen wie Mülltonnen oder Bauzäune.

Es kann auch auf größeren Flächen wie der Rückseite von Gebäuden oder ganzen Gebäuden verwendet werden, wie unten abgebildet.

Während des Baus der Attraktion Remy Rattatouile in Epcotwurde das gesamte Gebäude in Go Away Green gestrichen.

wdw-epcot-remys-ratatouille-abenteuer-luftbild
wdw-epcot-remys-ratatouille-adventure-aerial-view (Credits: TheDisneyPilot)

Blau mischen

Weniger bekannt als sein grüner Cousin, kam Blending Blue auf die Bühne, als Walt Disney World gebaut wurde.

Der Himmel war sehr blau und im Gegensatz zu Disneyland Kalifornien gab es in Florida keine Gebäude oder Konstruktionen um Disney herum, die die Konstruktionen verschleierten.

Dies bedeutete, dass die Disney-Ingenieure (Imagineers) diese im Bau befindlichen neuen Gebäude mit der offeneren Landschaft Floridas verkleiden oder verschmelzen mussten.

Sie riefen die Landschaftsabteilung in Anaheim zurück und baten um eine blaue Pigmentformel, die zum Himmel Floridas, auch bekannt als Sunshine State, passte.

Mischen von Blau - Disney World
Mischen von Blau – Disney World

Maler mischten eine Formel, die zum Himmel passte, und trugen sie auf Florida auf, aber die Farbe passte nicht zur hellblauen Skyline.

Es passte zu dem viel stumpferen Blau der kalifornischen Landschaft.

Die Ingenieure machten sich wieder an die Arbeit, um die neue Farbe zu formulieren, und schließlich wurde der Florida-Farbton Blending Blue für das Walt Disney World Resort kreiert.

Dieser Ton wird auch heute noch verwendet, wenn Disney offenere Bereiche seiner Parks bauen oder renovieren muss, wie im Bild oben zu sehen ist.

Wir werden nie müde, Geschichten wie diese zu hören, die uns die Bemühungen von Disney bis ins kleinste Detail zeigen.

Und genau diese Details, die unseren Augen oft verborgen bleiben, entführen uns in ein wahrhaft magisches Land, in dem wir leben. Disney Parks.

Andere Tarnungsmethoden von Disney

Go Away Green und Blending Blue sind nicht die einzigen Lackfarben, die Disney verwendet, um Gäste abzulenken.

Es gibt auch einen anderen Farbton, der als „No See A Grey“ bekannt ist.

Lesen Sie auch  Turtle Trek – Schildkröten-Attraktion bei SeaWorld

Diese dritte Farbe wird vermutlich dort verwendet, wo die natürliche Vegetation weniger üppig ist.

Möglicherweise stellen Sie jedoch auch fest, dass Bäume, Pflanzen und manchmal nur Erdhaufen rund um die Disney-Themenparks angeordnet sind.

Disney Go Away Grün - Works Camouflage
Disney Go Away Green – Works Camouflage

Ein Teil des Zwecks des Grüns besteht darin, alles zu verbergen, was die Magie der „Isolation“ bei Disney beeinträchtigen könnte.

Disney World verwendet auch versteckte Tunnel, um den reibungslosen Ablauf zu gewährleisten Magisches Königreich.

Wenn Darsteller Pausen brauchen, Verkäufer ihre Vorräte auffüllen oder Mitarbeiter den Müll rausbringen müssen, gehen sie die Tunnel hinunter.

Sie können sich um die täglichen Aktivitäten kümmern, ohne jemals von Gästen gesehen zu werden.

All dies, um zu zeigen, wie Disney sich um den „magischen“ Effekt kümmert, der von was geerbt wird Walt Disney an Ihre Besucher weitergeben möchten.

GoAwayGreen
GoAwayGreen

Ich hoffe noch einmal, dass dieser Beitrag Ihnen bei Ihrer Recherche für Ihre Reise nach Disney oder Orlando geholfen hat.

Um uns bei der Pflege des Blogs zu helfen, bitten wir Sie lediglich, uns zu helfen, indem Sie diese Veröffentlichung teilen und unsere sozialen Netzwerke abonnieren Facebook, Instagram oder YouTube-Kanal.

Wir helfen uns nicht nur, wir sind sicher, dass Sie dort Hunderte von nützlichen Beiträgen für Ihre Reise finden werden!

Über den Autor Carlos Braga:

Unvergleichliches Erlebnis in Orlando und Disney! Als ehemaliges Teammitglied von Universal Orlando und leidenschaftlicher Anhänger der Magie von Disney bin ich zu einem echten Orlando-Reiseexperten geworden. Bevor ich ein renommierter Reiseberater für Orlando wurde, hatte ich bereits Hunderte von Besuchen in den Parks unternommen und mein Wissen und meine Leidenschaft vor allem in den letzten sieben Jahren als Berater und Spezialist für Disney-Reisen kultiviert.

Meine Reise in diese verzauberte Welt begann 1995, als ich meine erste Reise nach Orlando unternahm. Seitdem ist meine Liebe zu Disney und der Stadt nur noch gewachsen. Im Jahr 2023 feiern wir den sechsten Jahrestag von „Partiu Disney Parks“ und festigen damit unsere Rolle als eine der wichtigsten Informationsquellen über Disney und Orlando Parks.

In den sechs Jahren unseres Bestehens haben wir weiterhin qualitativ hochwertige und aktuelle Inhalte angeboten und sind die zuverlässige Quelle für alle, die wichtige Informationen für die Planung ihrer Reise nach Disney und Orlando suchen. Mit meiner großen Erfahrung und Leidenschaft für dieses magische Reiseziel bin ich hier, um Sie bei jedem Schritt auf dem Weg zum unglaublichsten Orlando- und Disney-Erlebnis zu begleiten!

Ich hoffe noch einmal, dass dieser Beitrag Ihnen bei Ihrer Recherche für Ihre Reise nach Disney oder Orlando geholfen hat.

Um uns bei der Pflege des Blogs zu helfen, bitten wir Sie lediglich, uns zu helfen, indem Sie diese Veröffentlichung teilen und unsere sozialen Netzwerke abonnieren Facebook, Instagram oder YouTube-Kanal.

Wir helfen uns nicht nur, wir sind sicher, dass Sie dort Hunderte von nützlichen Beiträgen für Ihre Reise finden werden!

Über den Autor Carlos Braga:

Unvergleichliches Erlebnis in Orlando und Disney! Als ehemaliges Teammitglied von Universal Orlando und leidenschaftlicher Anhänger der Magie von Disney bin ich zu einem echten Orlando-Reiseexperten geworden. Bevor ich ein renommierter Reiseberater für Orlando wurde, hatte ich bereits Hunderte von Besuchen in den Parks unternommen und mein Wissen und meine Leidenschaft vor allem in den letzten sieben Jahren als Berater und Spezialist für Disney-Reisen kultiviert.

Meine Reise in diese verzauberte Welt begann 1995, als ich meine erste Reise nach Orlando unternahm. Seitdem ist meine Liebe zu Disney und der Stadt nur noch gewachsen. Im Jahr 2023 feiern wir den sechsten Jahrestag von „Partiu Disney Parks“ und festigen damit unsere Rolle als eine der wichtigsten Informationsquellen über Disney und Orlando Parks.

In den sechs Jahren unseres Bestehens haben wir weiterhin qualitativ hochwertige und aktuelle Inhalte angeboten und sind die zuverlässige Quelle für alle, die wichtige Informationen für die Planung ihrer Reise nach Disney und Orlando suchen. Mit meiner großen Erfahrung und Leidenschaft für dieses magische Reiseziel bin ich hier, um Sie bei jedem Schritt auf dem Weg zum unglaublichsten Orlando- und Disney-Erlebnis zu begleiten!